Wie Deine Marke erfolgreich gegen die Masse schwimmt!

Mit Deiner Marke kannst Du einfach und schnell so sein wie alle.

Mach sie einfach nach.

Ja, ich meine es ernst: Kopier sie! Das wird Dir Erfolg bringen.

Du wirst erfolgreich mit der Masse schwimmen und niemandem auffallen.

Möchtest Du das?

Nein?

Dann lies schnell weiter!


Als ich mit der Masse geschwommen bin…

Ja, auch bei mir gab es diese Zeit. Die Zeit, als ich noch vollkommen unsicher war, wie ich etwas zu gestalten habe. Wie sollte ich etwas gut aussehen lassen? Wie sollte ich es zu etwas bringen? Wie sollte mein Design aus der Masse hervorstechen?

Ich machte das, was vermutlich jeder einmal in seinem Leben macht:

Ich kopierte.

Ich kopierte den Stil der damals Klassenbesten. Jedenfalls kam es mir so vor, als wären sie die Besten.

Schon in der Ausbildungszeit habe ich viele Design-Wettbewerbe mitgemacht. Es war immer spannend. Doch damals war ich noch nicht gefestigt in meinem Design. Ich wusste noch nicht, wie ich die Gestaltung so anwenden kann, dass sie einzigartig wird.

Durch die Design-Wettbewerbe habe ich es gelernt. Auf die harte Tour.

Am Anfang lief es immer so ab:

Der „Beste“ der Klasse stellte sein Design vor. Alle waren begeistert. Er gewann den Wettbewerb.

Doch mich packte die Kampfeslust. Ich wollte gewinnen.

Also machte ich das Design nach. Ich kopierte es. Es sah trotzdem noch ein wenig nach mir aus, doch so wirklich passte es immer noch nicht. Keiner nahm Notiz davon. Es wurde abgehakt und fertig.

Warum passierte das?

Ich hatte doch das Design von ihm übernommen. Eigentlich müsste ich doch gewinnen oder wenigstens den zweiten Platz belegen?

Ich fühlte mich schrecklich und dachte, dass ich es eben einfach nicht kann. Ich dachte, dass ich einfach nicht dafür geschaffen war Grafikdesign zu entwickeln…

Was war mein Fehler?

Kopieren kannt wirklich jeder

Etwas zu kopieren ist wirklich leicht. Selbst einen gewissen Stil von Künstler zu kopieren ist möglich.

Deswegen nutzen dies viele Unternehmerinnen und kopieren das Design ihrer Marke von jemand anderem.

Einem, der weiß wie es geht. Zum Beispiel Apple.

Denn sie wollen genauso sein wie Apple. Genauso erfolgreich mit ihrem Unternehmen.

So wie ich es bei den Design-Wettbewerben gemacht habe.

Das Logo von Apple baue ich Dir in ein bis zwei Minuten nach. Du kannst es mir dann gerne abkaufen. Was wird allerdings bei Dir dann nicht kommen?

Der Erfolg. Das verspreche ich Dir.

Ja, ich verspreche Dir hiermit, dass Du mit dem Logo von Apple Dein Unternehmen nicht zum Erfolg führen wirst.


Ich verrate Dir ein Geheimnis!

Es ist kein großes Geheimnis. Es ist allerdings etwas sehr wichtiges.

Dazu erst eine Frage:

Würdest Du einen Menschen kopieren? Also genauso sein wie er? Sein komplettes Aussehen von Kopf bis Fuß? Was wäre dann trotzdem noch in Dir?

Kommst Du drauf?

Nein, nicht die Organe.. Dein Charakter!

Dein Charakter ist einzigartig. Den kannst Du zwar formen, aber ihn ganz zu verändern ist schwer. Dazu müsste man jetzt einen Psychologen befragen.

Das ist der Grund, warum Du keinen Erfolg haben wirst, wenn Du einfach eine andere Marke kopierst. Du hast das Design, aber nicht den Charakter des Unternehmens. Du hast trotzdem noch das Design, aber es spiegelt immer noch nicht den Charakter Deines Unternehmes wieder.

Und das ist der entscheidene Punkt!


Ich lernte mich selbst kennen…

und fand meinen Stil. Ich fand heraus, wie ich etwas gestalte, was wirklich gut ist. Was die Menschen überzeugt und ein Unternehmen einzigartig aussehen lässt.

Dazu musste ich erst herausfinden, was mich selbst ausmacht. Welches Design spricht für mich? Ich lernte dadurch, dass es wesentlich effektiver ist, wenn ich bei meiner Marke den Charakter von meinem Unternehmen in das Design einbringe.

Als ich damit anfing, wurden auch meine Projekte bei den Wettbewerben erfolgreich.


Wie kannst Du es für Dein Unternehmen nutzen?

Jedes Unternehmen hat einen Charakter, eine Geschichte und damit eine Botschaft. Diese zu finden, dass ist der Schlüssel für ein einzigartiges Design.

Jedesmal stellte ich mir die Frage: Was für einen Charakter hat das Unternehmen? Was für eine Geschichte steckt dahinter?

Dadurch finde ich sehr viel über das Unternehmen heraus und kann diese einzelnen Dinge nutzen, um die Einzigartigkeit darzustellen.

Ok, jetzt willst Du natürlich wissen, wie Du das ganze für Dein Design nutzt:

  1. Der Charakter Deines Unternehmen: Den lernst Du durch mein Freebie kennen. Du kannst es Dir herunterladen und dann die Eigenschaften Deines Unternehmens herausfinden. Daran kannst Du dann sehen, welche Farben Du zu der Eigenschaft nimmst oder welche Schrift. Bist Du ein Unternehmen voller Energie? Dann wäre Orange eine gute Farbe für Dich. Ist Dein Unternehmen weiblich? Wie wäre es mit einer weiblichen Schrift?

  2. Die Geschichte Deines Unternehmens: Wie ist Dein Unternehmen entstanden? Was willst Du damit erreichen? Wie kann es Deiner Zielgruppe helfen? Was ist Deine spezielle Aufgabe? Wie lange gibt es Dein Unternehmen? Fasse eine Geschichte für Dich zusammen. Das ganze hilft Dir dann bei Deinen Werbetexten. Du kannst davon immer wieder etwas nehmen, um Dein Unternehmen von anderen abzuheben. Nicht jeder hat aus Deinem Grund ein Unternehmen gegründet. Beschreibe die Anfänge und Schwierigkeiten, sowie Deine Lösungen zu diesen. Das hilft anderen sehr und sie können sich mit Dir identifiezieren. Denke daran, dass uns auch die Geschichten von Menschen interessieren. So ist es auch bei Unternehmen. Wir lieben sie wegen den Storys.

  3. Die Botschaft Deines Unternehmens: Die Botschaft muss klar und deutlich sein. Sie muss sich leicht in die Köpfe Deiner Zielgruppe einprägen. Was möchtest Du Deiner Zielgruppe sagen? Was bietest Du ihr für eine Lösung an? Ich habe meine Botschaft erst in einer langen Form aufgeschrieben und diese dann Stück für Stück zusammen gefasst. Perfekt ist es, wenn Du die Botschaft am Ende auf 1-2 Sätze reduziert hast. Die Botschaft kannst Du auf allen Werbemitteln einsetzen und freudig überall verbreiten. Je mehr Du sie kommunizierst, desto eher merkt sich Deine Zielgruppe, was Du ihr für Lösungen anbietest. Meine Botschaft ist: Ich lasse Deine Marke fantastisch aussehen! – Ein Satz und da steht alles drin, was Du von meinem Unternehmen im ersten Moment wissen musst.


Sei Du selbst!

Und lass auch Dein Unternehmen es selbst sein. Präsentiere der Welt stolz Deine Marke. Lass sie daran teilnehmen.

Niemand wurde jemals erfolgreich, weil er wie die Masse geschwommen ist. Du musst Dich abheben. Etwas an Dir ist einzigartig und das findest Du im Charakter, der Geschichte und der Botschaft Deines Unternehmens.

Das ganze zu zeigen ist nur mit einer Sache möglich: Deinem Mut!

Du musst den Mut haben zu den Eigenschaften zu stehen und sie stolz präsentieren. Fang nicht an und kopiere andere, nur weil es einfacher ist oder vielleicht günstiger. Denn auf die Dauer wird Dir das schaden.

Wenn Du es schon gemacht hast, dann sei so mutig und ändere es. Fang jetzt mit meinem Freebie für Dich an und entdecke Deine Einzigartigkeit. Dein Erfolg wird es Dir danken.


Hast Du Deine Botschaft für Dein Unternehmen gefunden? Dann schreibe jetzt damit einen Kommentar und zeig uns allen wie stolz Du auf Dein Unternehmen bist!

 

Merken

Wir sind übrigens dein kreatives Team, wenn es darum geht ein Design zu gestalten welches dich und deine Produkte perfekt präsentiert, dich sichtbar werden lässt und deine Kunden zielgerichtet anspricht. Christiane und Verena unterstützen dich mit Branding, Printdesign, Webdesign und Büromanagement.

Folge uns gerne auf unseren Social-Media-Kanälen:

By |2020-04-20T11:21:07+00:00April 16th, 2016|Marke|8 Comments

About the Author:

Hallo, ich bin Verena. Grafikdesignerin und Bloggerin hier auf meiner Webseite. Ich unterstütze dich, zusammen mit meiner Kollegin Christiane Heinrich, durch Branding, Printdesign, Webdesign und Büromanagement.